Galerie Reygers







Der aktuelle Gender-Wahnsinn greift immer mehr um sich, denn die Gender-Lobby wird immer dreister.

An einigen Hochschulen werden Studenten, die sich dem sogenannten Gendern verweigern, mit schlechteren Noten bedroht, in Hamburgs Kitas sollen in der Faschingszeit nur noch gendergerechte Kostüme erlaubt sein und in Berlin sind „aus Sicht der Gleichstellung Pissoirs allein nicht mehr akzeptabel”, denn auch Frauen müsse die Möglichkeit geboten werden, sich im Stehen zu erleichtern!

Schön, dass unsere Objekte noch nicht vom Gender-Virus befallen sind:

 


 

 
  Rolex

1. Wer Möpse liebt, liebt auch unsere antiken, russischen Manschettenknöpfen aus der Zeit um 1890 mit Möpsen in Silber und Gold sowie kleinen Brillant-Augen,

Preis: 1.450,- €


Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Schwarzes Spiegelglas



 

Panzerarmband

2. Nicht nur bei Piloten begehrt ist der große Bundeswehr-Fliegerchronograph von HEUER aus den 70er Jahren in einem 43 mm großen Stahlgehäuse und einem klaren, schwarzen Zifferblatt,

Preis: 4.750,- €


Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Bergkristall



 
 

Rolex

3. Elegant und ein Eyecatcher ist der weißgoldene Ring mit einem von 80 hochwertigen Brillanten eingerahmten, großen (17 x 10mm) Smaragd,

Preis: 1.850,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Schwarzes Spiegelglas



 
 

Venini

4. Ein Symbol für Prestige und in 18 kt. Weißgold auch noch für Understatement ist unsere ROLEX Day-Date von 1965 mit einer Anzeige des Wochentags in Englisch,

Preis: 9.750,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Misteln



 
 

HEUER

5. Ein Schmuckstück, das zur Jeans passt, zum Dinner und auch zum ganz großen Auftritt ist das Art Deco Armband in 14 kt. Gelb- und Rotgold,

Preis: 3.750,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Avocado



 
 

Manschettenknöpfe

6. Ein typischer Klassiker aus den 50er Jahren ist die Memovox von Jaeger LeCoultre, ein Wecker mit Automatikwerk, Scheibe zum Einstellen der Weckzeit, Datum und einem extrem seltenen, originalen, schwarzen Zifferblatt,

Preis: 4.750,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>


Hintergrund Hyazinthen-Blüten



 
 

IWC

7. Farbenfroh und mehr als gesellschaftsfähig ist das Set von vier ovalen Frackknöpfen in 14 kt. Gold besetzt mit einem Peridot, blauem Topaz, Citrin und einem Granat,

Preis: 1.850,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>

Hintergrund Schwarzes Vulkansalz



 
 

Manschettenknöpfe

8. Dezent im Design ist die frühe ROLEX Day-Date von 1961 in 18 kt. Gelbgold mit spitzen, sogenannten Schwertzeigern und einer italienischen Anzeige des Wochentags,

Preis: 7.750,- €

Dieses Objekt auf unserer Website >>

Hintergrund Baumflechten



 
 



Weitere Objekte finden Sie unter www.reygers.com
!

Beste Grüße,

Hubertus Reygers




Unsere neuen Objekte stellen wir Ihnen gerne mit unserem monatlichen Newsletter vor. Melden Sie sich an.


Impressum
| AGB

REYGERS
CLASSICS · ARTS · ANTIQUES
Hubertus Reygers
Widenmayerstrasse 49
D - 80538 München · Germany
Telefon +49 (0) 89 - 220 370
Telefax +49 (0) 89 - 220 620
Mobil    +49 (0)171 - 810 58 98

Unsere facebook-Seite | instagram

 

Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier: http://www.reygers.com/index.php?b=abmeldung